Dienstag, 25. Juli 2017

Schluss mit lustig oder ...

beim Verzehr köstlicher Pansenstangen versteht unsere Huli keinen Spaß und kennt keine Verwandten !!!



Na ja, zumindest ihre Freundinnen dürfen ihr dann nicht zu nahe kommen, lediglich wir Zweibeiner dürfen ihr auch die leckersten Sachen aus dem Maul nehmen. Schließlich könnte auch mal etwas Giftiges oder Gefährliches dabei sein, was unsere Mäuse aufnehmen und so war und ist eine der wichtigsten Lektionen im Leben eines Hundes, auf Kommando alles aus- und sich wegnehmen zu lassen. Bei unseren Vieren klappt das hervorragend ...

* und das ist gut so * 

Pansenstangen zu knacken ist Schwerstarbeit und ...

gut für die Zähne !!!



Donnerstag, 20. Juli 2017

Da staunt der Laie und der Fachmann wundert sich !!!

Was wir damit meinen ??? Die Reifezeiten unseres Obstes und Gemüse im Garten.

Als begeisterte Hobbygärtner, die versuchen sich weitgehend autark zu versorgen, wurden wir bei unserem Umzug aus dem sonnigen Südburgenland ins eher kühle Mecklenburg-Vorpommern von verschiedenen Seiten gewarnt, unsere Erwartungen an die Ernteerträge nicht zu hoch anzusiedeln.

Und nun, unverhofft kommt oft ....

Ta ta ta taaaaaaa - die ersten Fleischtomaten sind rot und schmecken köstlich !!!

Freitag, 14. Juli 2017

Effloresco's Whippets oder zu Besuch bei 72 Welpenfüßchen

Da staunt ihr liebe Leser, aber in der Tat habe ich gestern sage und schreibe 72 Whippetwelpenfüßchen (was für ein Wort !!!) zu sehen und zu spüren bekommen, als ich den O- und P-Wurf bei den Effloresco's Whippets besucht habe.

Die stolzen Mütter "Kalypso" mit 8 Welpen und ihre Tochter "Nigritella" mit 10 Welpen sorgen dafür, dass es bei der Züchterin Karin Maiwald so richtig rund geht und keine Langeweile aufkommt.

Hallöchen - bin ich nicht eine ganz Süße

Dienstag, 11. Juli 2017

Happy Birthday "Hazel"

Unser "Küken" Hazel feiert heute ihren 5. Geburtstag !!!

Hazel, die kleine freche Maus hat sich in diesen fünf Jahren zu einer eleganten und bezaubernden Whippethündin gemausert, die mit ihrem Charme einen Jeden um den Finger wickelt.

Hazel, unsere Zaubermaus mit 5 Jahren

Montag, 3. Juli 2017

Josy oder "der erste Lack ist ab"

Ach nee, liebe Leser, das glaubt mir doch keiner. Angeblich werde ich langsam alt und wie das aussieht, erzählt euch jetzt mein Frauli ...

Ja, ja, die Zeit verfliegt viel zu schnell und ohne dass man es an einem genauen Zeitpunkt festmachen könnte oder dass man es so richtig wahr haben will, merken wir, dass bei unserer süßen kleinen Josy, das Alter die ersten Zeichen setzt. Mit 12,5 Jahren ist unsere Zuckermaus eigentlich noch gar nicht so alt, aber wie immer im Leben heisst es auch hier:

"Wir sind eben nicht alle gleich"

Wie bitte ... ich werde langsam alt ??? Das glaub' ich doch nicht !!!

Freitag, 23. Juni 2017

Das "Rat Pack" ist wieder da oder ...

Alfred Hitchcock hätte seine helle Freude.

Mit "Rat Pack" ist natürlich nicht die ehemalige Sängergruppe mit den unvergessenen Stars Frank Sinatra, Sammy Davis Jr., Dean Martin und vielen anderen gemeint, sondern der Vogel Star, der es wieder einmal geschafft hat, pünktlichst zur Kirschenreife bei uns einzutrudeln.

"Ja, ja - ihr schon wieder" - Stare auf frischer Tat ertappt

Freitag, 16. Juni 2017

Von blühenden Schönheiten oder ...

der Garten fordert seinen Tribut.

In anderen Worten, einen Garten anzulegen und zu gestalten, in dem sich Mensch und Tier gleichermaßen wohlfühlen, erfordert Ideenreichtum, ordentlichen Krafteinsatz (erspart dafür die Muckibude) und jede Menge Zeit.

Dafür belohnt er uns jetzt umso mehr mit einer verschwenderischen Blütenpracht, an der man sich einfach nicht satt sehen kann.

"Hilfeeeee - ich kann vor lauter Blumen schon nichts mehr sehen" (Hazel übertreibt natürlich *lach*)

Donnerstag, 1. Juni 2017

Schiff Ahoi und Leinen los ...

oder sich fühlen wie "Huckleberry Finn" auf dem Mississippi, hieß es in den vergangenen Wochen schon ein paar Mal für Herrli und Frauli, die fleissig Ab- und Anlegemanöver mit unserem Hausfloß übten, damit die ersten Ausfahrten mit uns zusammen, möglichst stressfrei und sicher verlaufen sollten.

Und wie gut das war, zeigte sich, als wir das erste Mal ins Boot gehoben wurden, um uns an den ungewohnten, leicht schwankenden Untergrund und die neue Umgebung zu gewöhnen. Frauli hatte uns Vier fest im Griff, ähm an der Leine natürlich, erklärte uns jedes Detail, zeigte uns unsere Liegeplätze innen und schließlich die Freiterrasse, die schnell zu unserem Lieblingsplatz erkoren wurde.

Ein Schiff mit zwei so bezaubernden Gallionsfiguren - wer hat das schon !


Samstag, 20. Mai 2017

Natrix natrix - wir haben sie wieder !!!

Darüber, wie vielfältig die Tierwelt in MeckPom's unberührter Natur ist, haben wir ja schon berichtet. Nur Schlangen konnten wir bis jetzt keine entdecken bis gestern, als uns endlich ein Prachtexemplar einer  Ringelnatter (Natrix natrix) sprichwörtlich über den Weg lief.

Natrix natrix mit einem Blick, als wollte sie sagen: "Is was ???"


Donnerstag, 4. Mai 2017

Maikäfer und Hanami !!!

Wie bitte, Maikäfer und Hanami ... das passt doch nicht zusammen, werdet ihr denken, liebe Leser.

Aber weit gefehlt, denn beide sind für uns Sinnbilder für den Wonnemonat Mai. Der sechsbeinige Sympathieträger, der in Geschichten wie "Peterchen's Mondfahrt" oder in den Streichen von "Max und Moritz" eine wichtige Rolle spielt ist in diesem Jahr, vermutlich wegen der kühlen Witterung, noch nicht zu sehen gewesen und wir freuen uns schon riesig darauf, wenn wir den ersten Maikäfer dieses Jahres entdecken, so wie dieses Pracht-exemplar, das mir 2014 vor die Linse kam.


Dieser lustige Geselle hielt mich auch schon mal von der Gartenarbeit ab *schmunzel*